Adresse

DSB Leistungen

Unsere Kernleistungen

Die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten sind im Gesetz nur sehr rudimentiär umschrieben: Hinwirken auf die Einhaltung des Datenschutzes. Wir bieten Ihnen hierzu verschiedene Bausteine. 

Regelmäßige Prüfungen
Als Datenschutzbeauftragte prüfen wir Prozesse und Applikationen im Unternehmen, mit denen personenbezogenene Daten verarbeitet werden. Wir erstellen Prüfungsberichte, die die Ergebnisse beschreiben und erarbeiten Empfehlungen für Verbesserungen.
Umfang und Tiefe von Prüfungen können je nach Beauftragung unterschiedlich ausgestaltet werden.

Fachliche Bewertung von Projekten
Sind veränderte Prozesse zur Verarbeitung von Daten, neue Applikationen, Auswertungen, Datenerfassungen oder andere datenschutzrelevante Projekte geplant, bewerten wir die Datenschutzrisiken und entwickeln datenschutzkonforme Lösungen zur Verwirklichung der Projektziele.
Diese Projektunterstützungen können je nach Beauftragung als Standardleistung oder individuell vereinbart werden.

Entwicklung der Datenschutzorganisation
Wir beobachten die Maßnahmen zum Schutz im Unternehmen und entwickeln bei Bedarf Vorschläge zur Verbesserung. Insbesondere überprüfen wir die Umsetzung und Tauglichkeit der Datenschutzkonzeptionen für Unternehmen und relevante Prozesse und entwickeln diese weiter.

Dauerhafte Fachberatung
Haben Beschäftigte Fragen zum Datenschutz, beantworten wir diese jederzeit und direkt und geben praktische Hilfen. Inbesondere geben wir zuverlässige Auskunft zur allen Datenschutzfragen von Unternehmensangehörigen.
Umfang, Form und Häufigkeiten können je nach Beauftragung individuell vereinbart werden.

Durchführung von Schulungen
Beschäftigte werden in den Vorgaben zum Datenschutz geschult. Die datenschutzkonforme Verarbeitung der Daten im Fachbereich (z..B. Personal, IT, Vertrieb, Pflege, u.a.) wird vermittelt und trainiert. Umfang, Frequenz und Tiefe können je nach Beauftragung individuell vereinbart werden.

Regelmäßige aktuelle Information
Ändern sich gesetzliche Vorgaben, habe Gerichte relevante Sachverhalte neu entschieden, sind neue Datenschutzrisiken für die zu beobachtenden Prozesse bekannt geworden, informieren wir die verantwortlichen Stellen und beraten zu Handlungsmöglichkeiten.

Berichte und Entscheidungsvorlagen
Über Entwicklungen, Risken, Prüfungsergebnisse und Handlungsbedarf im Datenschutz informieren wir die Unternehmensführung regelmäßig und stellen Handlungsempfehlungen vor. Mindestens ein Jahresbericht ist in den Standardleistungen enthalten. Weitere Berichte und Berichtsempfänger sind je nach Beauftragung gestaltbar.

Management von Datenschutzpannen
Sind Datenschutzpannen aufgetreten, die Auswirkungen auf Vertraulichkeit und Integrität der Daten haben, untersuchen wir die Hintergründe und Ursachen. Wir bewerten die Risiken und begleiten bei der Entwicklung von Lösungen.

Sicherstellung von Betroffenenrechten
Machen Betroffene Rechte auf Auskunft, Löschung oder Widerspruch geltend, überprüfen wir diese und begleiten bei der Abwicklung und Sicherstellung dieser Rechte.
Je nach Beauftragung kann die prüfende Begleitung oder auch das vollständige Management von Betroffenenrechten vollständig auf uns übertragen werden.

Entwicklung von Lösungen
Über die Standardleistungen hinaus erarbeiten wir Lösungen, damit im Unternehmen die Datenschutzanforderungen erfüllt werden. Das kann detallierte Konzepte für Prozesse, Entwürfe für interne Regelungen, aber auch technische Parameter für Applikationen oder einzelne Schutzmaßnahmen umfassen.