Adresse

Orientierungshilfe Krankenhausinformationssysteme

Neue Orientierunghilfe Krankenhausinformationssysteme März 2014

Die Aufsichtsbehörden haben eine gründlich überarbeitete Version der Orientierungshilfe KIS herausgegeben.


Vom "Arbeitskreise Gesundheit und Soziales sowie Technische und organisatorische Datenschutzfragen der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder" wurde die Orientierungshilfe für Krankenhausinformationssysteme redaktionell überarbeitet. Die Version 2 ist im März 2014 veröffentlicht worden.
In der 2. Fassung sind keine neuen Themen aufgenommen oder Anforderungen revidiert worden. Die Orientierungshilfe ist redaktionell überarbeitet worden. So wurden die rechtlichen Rahmenbedingungen überarbeitet, außerdem wurde  Szenarienkatalog für mandantenübergreifende Zugriffe eingefügt. Von rechtlichen Anforderungen wiederum wurde ein besserer Bezug zu den technischen Umsetzungsmöglichkeiten hergestellt.
Die Version 2 finden Sie hier.


Vergleich:
Änderungen in zweiter Fassung zu erster Fassung. Was sich genau geändert hat, können Sie in den Vergelchsdokumenten im ganauen Wortlaut nachlesen
Änderungen in Teil 1
Änderungen in Teil 2


Hilfe für Ihre Einrichtung:
VERDATA bietet Ihnen Unterstützung bei der Umsetzung an. Wir analysieren Ihren Bedarf, erarbeiten ein Konzept und benennen Arbeitspunkte. Je nach Situation und Möglichkeiten werden Umsetzungen wie Definition von Berechtigungen oder Schutzparametern ausgearbeitet. Den 10-Punkte-Plan, der auf der Conhit 2013 präsentiert wurde, finden Sie hier.


Weitere Dokumente:
Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat Musterhilfen zur Umsetzung herausgegeben. Diese finden Sie hier.